Skip to content. | Skip to navigation

Official web site of the Province of Teramo

Teramo Turismo

Home Enogastronomie Die teramanische Küche Dessert Sassi d'Abruzzo
Document Actions

Sassi d'Abruzzo

Ingredients for 6 servings
Ingredient's name Quantity
Mandeln
1 kg
Zucker
900 g
Kakao
30 g
Zimt
eine Prise
Zitronenschale gerieben
Muskatnuss
eine Prise
Olivenöl
nach Bedarf

Typische Süßware der Provinz Teramo und der Gemeinden des Vibrata-Tales, auf der Basis gerösteter Mandeln, auch Mandorle "atterrate" genannt.

Zubereitung

Die Mandeln rösten ohne die Schale zu entfernen (man kann die Schale auch entfernen, aber muss dann die Mandeln zuerst kochen und danach rösten). In einer Pfanne ein halbes Glas Wasser mit dem Zucker aufkochen.

Den Kakao hinzufügen und nach dem Auflösen die Mandeln beigeben und alles während ungefähr einer Minute gut rühren.

Das Ganze auf ein vorher mit Öl eingestrichenes Backbrett verteilen und erkalten lassen, bis die Mandeln hart sind.

Zutaten:

1 kg Mandeln, 900 g Zucker, 30 g Kakao, ein Prise Zimt, wenig geriebene Zitronenschale, ½ Glas Wasser und falls gewünscht eine Prise Muskatnuss, Olivenöl nach Bedarf.

Teramo Turismo
Navigation
 

This site conforms to the following standards: