Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Offizielle Webseite der Provinz Teramo

Teramo Turismo

Startseite Kunst und Kultur Kirchen Kirche Sant'Antonio - Montorio al Vomano
Artikelaktionen

Kirche Sant'Antonio - Montorio al Vomano

Inserisci l'indirizzo di partenza e clicca sul pulsante Cerca
  

Die Gründungszeit dieser Kirche ist unbekannt, aber aufgrund der Form und der Konstruktion geht man davon aus, dass sie vor der Gründung des Ordens der Minderen Brüder(d.h. vor 1500) errichtet wurde. Anfänglich dem Heiligen Franziskus gewidmet, wurde die Kirche später dem Heiligen Antonius geweiht, als auf der Kirchentür eine Inschrift des Heiligen entdeckt wurde.

 

Im Innern befinden sich ein Weihwasserbecken aus dem 16. Jahrhundert mit Reliefs von Wassertieren im Becken und einem Sockel mit Medaillons in klassischem Stil, ein Beichtstuhl, Statuen und andere Einrichtungen aus dem 17. Jahrhundert.

Die Kirchenfenster mit den Darstellungen der Heiligen Katharina von Siena und der Heiligen Chiara sind hingegen von jünger. An den Seiten des Hauptaltars sind zwei Wunder des Heiligen abgebildet: dasjenige des Maulesels, der sich vor dem Sakrament verneigt und auf der linken Seite dasjenige des sterbenden Antonius, der nach Padova gebracht wird (Werk von Ugo Sforza aus Teramo).


Diese Website erfüllt die folgenden Standards: