Skip to content. | Skip to navigation

Official web site of the Province of Teramo

Teramo Turismo

Home Enogastronomie Die teramanische Küche Zweiter Gang Brodetto alla giuliese
Document Actions

Brodetto alla giuliese

Foto Anselmi Pesce dell'Adriatico 
Ingredients for 6 servings
Ingredient's name Quantity
Seebarbe
4 kg
Kabeljau
Seezunge und Seeteufel
Tintenfisch
Languste
Drachenfisch
Grundel
Pannocchie (Fischart)
Venusmuscheln und Miesmuscheln
Olivenöl
200 g
Tomaten in Stück geschnitten
Petersilie
nach Bedarf
Knoblauch und Paprikaschoten
nach Bedarf
Salz
nach Bedarf
Paprika
ein paar Streifen – nach Belieben

Typische Fisch-Speise aus der Gegend von Giulianova und begeisternd einmaliger Geschmack der köstlichen Fische des Adriatischen Meeres.

  • Zubereitung

Das Olivenöl und die Kräuter in eine möglichst breite Auflaufform geben.

Sobald die Soße kocht, sind die in Streifen geschnittenen Tintenfische hinzu zu geben.

Bei halber Kochzeit der Tintenfisch den Schnittfisch, die ganzen Langusten, den Drachenfisch und ein paar Streifen Paprika beifügen.

Kurz vor Ende der Kochzeit des Ganzen den Kabeljau, die Seebarben, die Seezunge und am Schluss die Venus- und Miesmuscheln beigeben und für weitere 45 Minuten kochen lassen.

Hinweis: Es wird empfohlen reinstes Olivenöl, eher unreife Tomaten und nicht zu viel Paprika (wenn überhaupt) zu verwenden.

Wenn möglich die Fischsuppe in Ton-Schüsseln servieren.

  • Zutaten (für 6 Personen):

4 kg gemischter Fisch mit Seebarbe, Kabeljau, Seezunge, Seeteufel, Tintenfisch, Langusten, Drachenfisch (zur Familie der Trachinoidei gehörend) und Grundel, Pannocchie (Fischart), Venus- und Miesmuscheln, 200 g Olivenöl, gewürfelte Tomaten, Petersilie, Knoblauch, Paprikaschoten, Salz nach Bedarf und, falls gewünscht, ein paar Streifen Paprika.

Teramo Turismo
Navigation
 

This site conforms to the following standards: