Skip to content. | Skip to navigation

Official web site of the Province of Teramo

Teramo Turismo

Home Enogastronomie Die teramanische Küche Erster Gang Ravioli dolci di ricotta
Document Actions

Ravioli dolci di ricotta

Ravioli dolci di ricotta Ravioli dolci di ricotta 
Ingredients for 6 servings
Ingredient's name Quantity
Frische Ricotta
500 g
Zimt (Pulver)
½ Päckchen
Zitronenschale gerieben
1
Eigelb
2
Ei (ganz)
4
Mehl
nach Bedarf
Salz
ein Prise
Zucker
200 g

Typische Ravioli der Provinz Teramo, welche insbesondere während der Karnevalswoche zubereitet werden.

  • Zubereitung:

Eine Mulde ins Mehl drücken, die 4 Eier hinzufügen und von der Mitte aus anrühren bis sie einen glatten Teig erhalten. Den Teig auswallen in zwei gleichgroße Teile. Vorher in einer Schüssel den Zucker, die Ricotta, den Zimt, die geriebene Zitronenschale und 2 Eigelb verrühren. Auf dem ausgewallten Teig die Masse in regelmäßigen Abständen verteilen und mit der zweiten Teigschicht zudecken. Den Teig um die Füllung herum mondförmig ausschneiden und den Rand mit einer Gabel zudrücken, um ein Öffnen der Ravioli beim Kochen zu verhindern. Im Wasser kochen und nach dem Abtropfen Tomatensoße oder Zucker und Zimt darüber streuen.

  • Zutaten (für 6 Personen):

500 g ganz frische Ricotta, ½ Päckchen Zimt in Pulver, 1 Zitronenschale gerieben, 2 Eigelb, 4 ganze Eier, Mehl, Salz, 200 g Zucker.

Teramo Turismo
Navigation
 

This site conforms to the following standards: