Skip to content. | Skip to navigation

Official web site of the Province of Teramo

Teramo Turismo

Document Actions

Bocconotti

Bocconotti Bocconotti 
Ingredients for 6 servings
Ingredient's name Quantity
Mehl
600 g
Butter
100 g
Eigelb
4
Milch
1 EL
Eier (ganz)
2
Hefe
ein Prise
Traubenmarmelade
500 g
Zitronat
Zimt
Mandeln geröstet und gemahlen
Zitronenschale gerieben
Schokoladenstücke

Köstliches Gebäck auf der Basis von Mürbeteig, das im "Vocabolario abruzzese" von Domenico Bielli (1930) erwähnt ist, mit dem Ausdruck "buccunotte".

  • Zubereitung

Einen Mürbeteig mit Mehl, Butter, Eigelb, Eier, Milch und Hefe zubreiten.

Den ausgewallten Teig in kleine Förmchen legen.

In die Mitte die vorgängig gut vermischte Füllung geben (aus Traubenmarmelade, Zitronat, Zimt, geröstete und gemahlene Mandeln, geriebene Zitronenschale, Schokoladenstückchen) und mit einem weiteren Stück des Teiges bedecken.

  • Zutaten:

600 g Mehl, 100 g Butter, 4 Eigelb, 2 ganze Eier, 1 EL Milch, eine Prise Hefe, 500 g Traubenmarmelade, Zitronat, Zimt, geröstete und gemahlene Mandeln, geriebene Schale einer Zitrone, Schokoladenstückchen.

Teramo Turismo
Navigation
 

This site conforms to the following standards: