Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Offizielle Webseite der Provinz Teramo

Teramo Turismo

Startseite Das Gebiet Die Gemeinden Sant'Egidio alla Vibrata
Artikelaktionen

Sant'Egidio alla Vibrata

Informationen
Mappe und Kontakte

Eingebetet in die Hügel des Vibrata-Tales, weist das Dorf sehr alte Wurzeln auf, welche bis in die Zeit des Jungpaläolithikums (Altsteinzeit) zurückgehen. Nach den Invasionen der Barbaren, haben Benediktinermönche in diesem Gebiet eine Abtei und den heute bewohnten Ort gegründet, womit Ruhe und Ordnung in eine von großen Tumulten gezeichnete Gegend gebracht wurde.

 

Sehenswert ist die romanische Kirche Sant'Egidio Abate (12. Jahrhundert). Gegründet als Prioratskloster der Benediktiner-Abtei von Monte Santo, weist die Kirche drei Schiffe auf mit einer runden Apsis und wurde wahrscheinlich auf einer einfachen Kirche aus dem 8. Jahrhundert errichtet.

Reich an Faszination ist Faraone, kleiner, heute unbewohnter Gemeindeteil mit mittelalterlichen Wurzeln, wo man noch die Reste der Wehrmauer und des Eingangstores des alten befestigten Dorfes sehen kann.

Dank eines wichtigen Industriegebietes ist Sant'Egidio heute eine der Gemeinden in der Provinz Teramo, welche die wirtschaftliche Entwicklung vorantreibt.

Teramo Turismo
Navigation
 

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: