Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Offizielle Webseite der Provinz Teramo

Teramo Turismo

Startseite Ausflüge und Routen Trekking und Wandern Wanderrouten auf den Zwillingsbergen
Artikelaktionen

Wanderrouten auf den Zwillingsbergen

Durchquerung der Salinello-Schlucht

Cartografia
Mappa IGM, Descrizione tecnica dell'itinerario
Difficolta' Quota massima
Escursionistico Castel Manfrino, m. 963 m.
Sviluppo Durata
6500.0 m. 05:00:00
Segnaletica
Altimetria
AndamentoDislivello
Salita160 m.
Discesa459 m.
Totale619 m.
Click photo
to view images (10)
castel manfrino
Insert a start address and click to Search button
  
Die Wanderung beginnt im Dorf Macchia da Sole (910 m) und durchquert die Landschaft der Salinello-Schlucht, wo sich Geschichte, Kultur und Natur zwischen den Hängen der Zwillingsberge

vereinen.

 

 Ein bequemer Saumpfad führt Sie zuerst zur mittelalterlichen Festung von Castel Manfrino und durchquert dann auf erhöhter Lage die Schlucht.

 

Bei der Einsiedelei S. Francesco alle Scalelle geht es bis zum Kiesbett des Baches Salinello hinunter, wo die Schlucht enger wird und sich von ihrer eindrucksvollsten Seite zeigt. Hier waten Sie durch das Bachbett und kommen dann aus der Schlucht heraus, wo ein Pfad Sie zur Grotte di S. Angelo führt; eine große Höhle, die seit der Frühsteinzeit vom Menschen benutzt wurde. Weiter führt der Weg bis zum Dorf Ripe di Civitella (611 m), Eingangstor des Nationalparks.

 


←Vorheriges Nächstes→ [1] [2]

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: